• Info

Im elterlichen Bäckereibetrieb aufgewachsen kennt Michael Bruckner die Sorgen der „kleinen Bäcker“ genau so gut wie den enormen Markt- und Erfolgsdruck, dem Großbäckereien unterworfen sind. Beste Vernetzung in der Backwarenbranche und der Getreidewirtschaft sowie seine langjährige Mitwirkung in der Bundesinnung der Bäcker und freiwilliger Interessenvertretungen ermöglichen ihm einen differenzierten Blick auf die aktuellen Ereignisse am Brot- und Backwarenmarkt.

- Bäckermeister und Konditor
- Geschäftsführer der Marken-Bäcker Ges.m.b.H., Tulln
- Experte im Bundesverbandsausschuss der Bäcker Österreichs / WKO
- Gründungsmitglied der Vereinigung der Backbranche Österreich

 

Titel seiner Referate:

  • Freitag, 17.00 Uhr auf der Kalchkendlalm - "Ein Brot wie früher - Mythen und Wahrheiten rund ums Backen. Hat Brot früher wirklich besser geschmeckt?"
  • Samstag, 11.00 Uhr Andrelwirtsstall - "Bäckersterben. Veränderungen in der Backwarenbranche"